LMDE 5 - Linux Mint Debian Edition 5 "Elsie"

März 2, 2022 - Lesezeit: 2 Minuten

Die Beta-Version von Linux Mint Debian Edition kurz LMDE 5 mit dem Codenamen "Elsie" kann von https://mirrors.edge.kernel.org/linuxmint/testing/ in der 32- und 64-Bit Version heruntergeladen werden. Das Betriebssystem ist lediglich zum Testen und noch nicht für den produktiven Einsatz geeignet. Ab wann die fertige Stable-Version verfügbar ist, ist noch nicht bekannt. Da es sich aber um eine Live Version handelt kann die Beta-Version vor der Installation getestet werden und da ohne Auswirkungen auf ein vorhandenes Betriebssystem das bereit auf dem PC installiert ist.

Mein Eindruck (als Linux Anfänger) das System läuft auch schon in der Beta Version sehr schnell und stabil. Mühelos konnten alle benötigten Programme wie zB. OpenSCAD, CURA und Audacity installiert werden. Auch die Lautstärkenregelung bei meinen Lautsprechern funktionierte ohne weiters zutun und konnten sogar über die Tasten an meinem Logitech Keyboard geregelt werden. Mein USB-Mikrofon, ein Podcaster von Rode, wurde ebenfalls auf Anhieb erkannt. Der nicht ganz so linuxfreundliche Laserdrucker ein Brother HL-L2350DW ist ebenfalls dem Charme von LMDE erlegen und hat sich sofort sehr kooperationsbereit automatisch als Netzwerkdrucker eingebunden.

Linux Mint Debian Edition ist offensichtlich ein gut gelungener Mix aus Stabilität die Debian mitbringt und modernen Ergänzungen von Linux Mint gestärkt durch den aufgeräumten gutaussehenden Cinnamon-Desktop. Ich glaube meine Linuxdistribution hat mich gefunden! Die nächsten Wochen werde ich noch intensiver mit der LMDE 5 Beta beschäftigen um mich dann endgültig zu entscheiden. Raten kann ich euch jedenfalls, die Linux Mint Debian Edition 5 selbst auszuprobieren.